Drei Kratere* nur mische ich für die Vernünftigen:

einen für die Gesundheit, den sie zuerst austrinken,
den zweiten für die Liebe und Freude,
den dritten für den Schlaf, worauf die Weisen nach Hause gehen.
Der vierte ist aber nicht mehr für uns, doch für den Übermut.
Der fünfte ist für das Gebrüll,
der sechste für trunkenes Schwärmen,
der siebte für blaugehauene Augen,
der achte für die Polizei,
der neunte für die Galle,
der zehnte für den Wahnsinn, so daß Du auch um Dich werfen kannst.

(Eubulos: "Dionysos")

* = Mischkrug (im alten Griechenland wurde der alkoholreiche Wein oft mit Wasser verdünnt getrunken, das Volumen ist allerdings nicht überliefert!)